Morgen wieder Streiks

Tja, da soll mal einer sagen in Berlin ist nichts los ;) Morgen wird bestimmt wieder einiges los sein, denn es wird wieder gestreikt. Die BVG ist es diesmal nicht, diese wird aber nächste Woche über einen unbefristeten Streik beraten. Somit wird der nächste Streik der BVG erst Anfang März stattfinden oder auch nicht. Wir werden sehen.
Morgen wird aber im öffentlichen Dienst gestreikt. Es kann also morgen passieren, dass man vor verschlossenen Türen bei Bürgerämtern, Bezirksämtern, Feuerwehr, Schwimmhallen, Schulhorte, Standesämter, Friedhöfe und Kindergärten steht. Übermorgen kann es dann auch noch passieren, dass auch noch die Stadtreinigung und die Wasserbetriebe auch in den Warnstreik gehen.

Gibt es eigentlich ein Streik-Blog? Wo alle Daten und Fakten stehen.

Via: Welt.de | Tagesspiegel | Berliner Morgenpost

Seit Blog-Gründung 2006 schreibe ich hier mal mehr, mal weniger in dieses Blog zu Themen die mich interessieren. Bin auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und Google+.

Leave a Reply

2 Kommentare

  1. Pingback: To Whom It Concerns … » üstra streikt am 22.2.2008

  2. Diese Streiks nerven mich langsam wirklich! Ich kann zwar jeden Angstellten verstehen, dass man mehr Geld will und das mal ein Tag keine Bahn fährt is auch ok. Aber irgendwann hab ich auch die Schnauze voll und kein Verständnis mehr dafür. Seit die GDL gezeigt hat was man mit Streik erreichen kann, fängt jede Branche an zu streiken.

Next ArticleSound Logo