WordPress 2.6

WordPress LogoLogisch nach WordPress 2.5 kommt Version 2.6 ;) Angeblich soll diese schon bald kommen (7. oder 14. Juli). Aber ich vermute, dass diese erst Anfang August kommen wird. Na wir werden sehen und spurlos geht diese sicherlich auch nicht an uns vorbei. Die geplanten bzw. veröffentlichen Features können sich zumindest schon mal sehen lassen. Auf einige habe ich sogar schon gewartet. Nicht immer helfen da Plugins. Wollen wir mal hoffen, dass die Upgrade-Prozedur ohne Hindernisse durchgeführt werden kann. Gibt es eigentlich schon ein Statement zu der Plugin-Verträglichkeit?

Hier mal einige Features von WordPress 2.6:

  • SSL-Verschlüsselung: Endlich! Endlich auf die Admin-Page über https zugreifen. Dadurch werden z.B. Benutzername und Passwort nicht mehr in Klartext durchs Internet übertragen. Über spezielle Plugins war dies schon möglich, aber nun kann das WordPress auch so.
  • Versionierung: Diese Funktion kennt man eigentlich von Wikis. Dadurch kann man verschiedene (alte bzw. neue) Artikel vergleichen, ersetzen oder wiederherstellen. Einige CMS bieten das schon lange an. Nutze dies aber eigentlich eher bei Wikis. Mal schauen ob es auch in einem Blog-CMS sinnvoll sein kann.
  • Schneller: Durch die Einbindung von Google Gears soll sich die Ladezeit vom WordPress Backend enorm verkürzen lassen. Einen entsprechenden Benchmark gibt es hier.
  • Sicherheit: Es werden sicherlich wieder einige Bugs gefixt sein. Aber zusätzlich wird es eine Funktion geben, welche es ermöglicht bestimmte Config/Content-Dateien bzw. -Ordner an anderer Stelle zu verlagern. Außerdem gibt es dann in der wp-config.php nicht mehr nur ein Secret-Key, sondern 3 ;)

Wir dürfen uns also weiterhin auf die neue Version freuen. Mehr Informationen gibt es hier, hier und hier.

Seit Blog-Gründung 2006 schreibe ich hier mal mehr, mal weniger in dieses Blog zu Themen die mich interessieren. Bin auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und Google+.

Leave a Reply

1 Kommentar

  1. Pingback: WordPress 2.6 ist da - Websenat

Next ArticleKW 26 & 27: Aronia