Topper, morgen geht’s los

Nicht wundern, aber in den kommenden Tagen wird es ein paar andere Informationen von mir in diesem Blog und auf Twitter geben. Ich habe das große Glück bei einer besonderen Filmproduktion der HFF, Hochschule für Film und Fernsehen „Konrad Wolf“, dabei zu sein.
Dort wird deren erster Kurzspielfilm in 3D produziert. Aber keine von diesen vielen Zeichentrick-Produktionen, sondern mit richtigen Schauspielern. Der Film heißt „Topper gibt nicht auf“ und ist bei Twitter und Facebook zu finden.

Seit Blog-Gründung 2006 schreibe ich hier mal mehr, mal weniger in dieses Blog zu Themen die mich interessieren. Bin auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und Google+.

Leave a Reply

Next ArticleTest: Video Store der Sony Playstation 3