Firefox 7 mit kompletter Adresse

Wen die inkomplette Adresse in der Adressleiste bei neuen Firefox 7 auch stört, der kann mit folgendem Trick wieder http:// und https:// sehen:

  1. Firefox 7 öffnen und in die Adresseleiste about:config eingeben. Nachfolgende Meldung mit „Ich werde vorsichtig sein, versprochen!“ bestätigen.
  2. Jetzt sucht ihr bei Einstellungsname den Wert „browser.urlbar.trimURLs“.
  3. Rechte Maustaste auf „browser.urlbar.trimURLs“ und dann auf „Umschalten“ klicken.
  4. Tab schliessen und nun wird Euch wieder http:// und https:// angezeigt.

Viel Erfolg!

Seit Blog-Gründung 2006 schreibe ich hier mal mehr, mal weniger in dieses Blog zu Themen die mich interessieren. Bin auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und Google+.

Next ArticleLTE geht, aber noch nicht überall