dapd nachrichtenagentur T-2: Daten löschen

Nur noch heute und morgen, dann werden auch die letzten dapd Büros in Berlin für immer geschlossen. Es müssen noch einige Kartons für die Archivierung gepackt werden, aber dafür benötigen wir erstmal weitere Kartons.

Die letzten zwei Tage werde ich hauptsächlich dafür nutzen die restlichen Server und Rechner zu löschen. Bevor die Sachen versteigert werden, müssen diese leer sein. Es dürfen keine Daten mehr drauf sein. Das geht fix wenn man nur 2-3 Rechner oder Server hätte. Aber es kann schon mehrere Stunden und Tage dauern, wenn man ca. 20 Server zu löschen hat. Wie man das macht werde ich später mal berichten. Anfang der Woche habe ich schon mal mit einigen angefangen. Hier das Ergebnis:

dapd Server #dapd #t-2

Seit Blog-Gründung 2006 schreibe ich hier mal mehr, mal weniger in dieses Blog zu Themen die mich interessieren. Bin auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und Google+.

Leave a Reply

Next Articledapd nachrichtenagentur: goodbye!