Berlin hyperlapse

Dieses Video zeigt das Resultat einer Fotoreise nach Berlin
vom 12.Mai – 18.Mai 2012.

Ich verbrachte dort 6 Tage mit intensiver Arbeit,
jedoch waren die letzten 4 Monate sogar noch härter.
Immer wenn Zeit war, galt es die NEF Dateien zu importieren und zu bearbeiten,
und mit dem wunderbaren LR-TIMELAPSE von Gunther Wegner anzugleichen, (lrtimelapse.com)
(Adobe Lightroom notwendig)
anschließend als jpeg rauszurechnen, die jpeg danach in VIRTUAL DUB zu laden,
die Sequenzen als avi rauszurendern, die avis manuell frame für frame noch zusätzlich zu stabilisieren, (AE motion tracker)
dann jeweils in 3 Auflösungen (4928×3264 pixel, 1920×1080 pixel, 1024×768 pixel)
rauszurendern um sie dann zu guter Letzt auf den schönen
Titel „Diving Through The Blue“ vom ehrenwerten Komponisten Valentin Boomes zu schneiden..

Via: Gwegner.de

Seit Blog-Gründung 2006 schreibe ich hier mal mehr, mal weniger in dieses Blog zu Themen die mich interessieren. Bin auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und Google+.

Leave a Reply

Next ArticleTerra Sacra Time Lapses